So’Me tolle Stelle!

setup sucht Creative Content Creator (m/w/x)

Hi, wo geht’s hier zur Reichweite? Das fragen wir dich. Denn du kennst die Social Media Kanäle, du kennst die Zielgruppen, du kennst dich einfach aus. Als Experte überzeugst du nicht nur Kunden, sondern auch den Chef. Du kannst strategisch denken und handeln. Und nicht nur das: du kannst dir Content (gemeinsam mit der Kreation) auch ausdenken und produzieren (lassen). Dafür planst, organisierst und begleitest du Shootings und Drehs, nimmst selbständig Einfluss aufs Ergebnis oder legst auch selber mal Hand an. Deswegen wären Kenntnisse in Photoshop, AfterEffects, Adobe XD usw. nicht nur gut, sondern besser. Deshalb gibt’s bei uns auch weniger Meetings und dafür mehr Ergebnisse. 

P.s. Falls dir der Jobtitel zu sperrig ist, stehen auch noch „SoMe Checker*in“, „Heavy Overdose Administrator“ oder einfach schlicht „CCC“ zur Auswahl ;)

Bitte schicke uns deine aussagekräftige Bewerbung inkl. kurzem CV sowie Links zu deinen Kanälen oder Arbeiten per Mail.

danke für deine PM, sweetholgi3!

setup sucht Social Native*/Texter*in/SoMe Redakteur*in (m/w/x)

Social Media ist die Welt, in der du (tagsüber) lebst. Ob Facebook, Instagram, Twitter … oder das, was die drei übermorgen ablösen wird. Du liebst den Dialog und auch die Herausforderung, diesen mit den (manchmal sehr seltsamen) Menschen da draussen zu führen. Deine Schlagfertigkeit, Humor und Schnelligkeit haben dich schon mal in Best of Social Media gebracht. Uns und unseren Kunden übrigens auch schon des Öfteren. Deine Worte passen nicht nur im Community Management, sondern auch mal für eine Longcopy oder eine knackige Headline wie „_____________________________“

Du merkst, bei setup arbeiten wir interdisziplinär. Deshalb sind wir wenige (13), die aber vieles können. Und mit dir gerne eine*r mehr.


Bitte schicke uns deine aussagekräftige Bewerbung als PDF per Mail.

kein bussibussi.
kein bullshit.
keine bremsen.

setup sucht Junior Berater*in für Social Media (m/w/x)

Diese Anzeige schreibt ein Kreativer. Deshalb frag ich jetzt auch nicht nach deinem tollen BWL-Studium-Master-of-the-Universe-Zeugnis, sondern ob dir dein Job Spaß macht. Wenn ja, dann ist das schon die halbe Miete. Wenn du weißt, worauf es in deinem Job ankommt, die andere Hälfte. Dass du die gängigen Programme beherrscht, präsentationssicher bist und in sozialen Netzwerken unterwegs bist, ist keine Frage, sondern selbstverständlich. Ach ja, und eine Abneigung gegen einen sehr großen Kunden aus dem Fast Food Bereich wäre eher hinderlich.

Bist du es, den wir suchen? Dann sollten wir uns dringend kennenlernen. Denn das Wichtigste bei setup ist, dass du gut ins Team passt, wir dieselbe Sprache sprechen und idealerweise auch noch ähnlich denken.

Bitte schicke uns deine aussagekräftige Bewerbung als PDF per Mail.

lieber
8 stunden
kreativ,
als 16 stunden
der depp.

setup sucht Praktikant*in Kreation (m/w/x)

Und jetzt nochmal alle im Chor: Werbung ist blöd… warte mal, bist du auch wie alle? Isst du auch nur noch vegan und hast eine Laktose-Intoleranz? Und bist du dir wirklich-wirklich sicher, dass das alles so stimmt was die Leute sagen? Du könntest nämlich on- und offline für das zweitgrößte Fastfood Unternehmen Deutschlands gestalten. Und das noch dazu ziemlich selbständig. Desweiteren bedeutet ein Praktikum bei uns einen wirklich umfassenden Einblick in alle Bereiche der Kommunikation. Dazu gehören Konzept- und Layouterstellung, Text und Entwicklung von Social-Media-Maßnahmen. Voraussetzung dafür sind sehr gute Photoshop- und Indesign-Kenntnisse, ein gutes (foto)grafisches Verständnis und ein Leben in der digitalen Welt. Und ein eigener Kopf. Dann kann man nämlich auch mal was anders als die anderen machen.

Bitte schicke uns deine aussagekräftige Bewerbung als PDF per Mail.